Dürfen wir vorstellen?

Gestatten, wir sind Assystem Germany! Und vielleicht sind wir ja bald Kollegen?

Die Vielfalt an persönlichen als auch fachlichen Hintergründen unserer Mitarbeiter ist der Motor unserer Engineering-Dienstleistungen. Jeder von ihnen trägt mit seinem Einsatz zu unserem Erfolg bei.
Einige Mitarbeiter erzählen hier von ihren unterschiedlichen Aufgaben und Karrierewegen.

Erfahre dabei mehr von den interessanten Perspektiven, die Assystem Germany dir bietet.



Karrieren bei Assystem

Eigenverantwortlich arbeiten - und das an einer Vielfalt an Themen.

Markus Haubt - Senior Expert Automotive

Eigenverantwortlich arbeiten - und das an einer Vielfalt an Themen. Insbesondere die Vielfältigkeit und das hohe Maß an Eigenverantwortung meiner Tätigkeit sind Dinge, die ich auf keinen Fall mehr missen möchte. Die direkte Bestätigung des eigenen Arbeitserfolges durch den Zugewinn neuer Kunden und Aufträge zu bekommen ist ein großartiges Gefühl.
Gestaltungsmöglichkeiten und viel Abwechslung

Adriano Marchini - Team Manager Turbo, Design & Non Conformance Reduction

Gestaltungsmöglichkeiten und viel Abwechslung. Man hat die Möglichkeit, unterschiedliche Bereiche und Kunden kennenzulernen. Ich kann selbstständig arbeiten und – wenn es vom Kunden auch passt – meine Arbeitszeiten frei einteilen.
Vertrauen und ein internationales Umfeld

Julien Le Gardeur - Project Engineer Aerospace, Electrical Systems

Besonders spannend finde ich die Kombination der vielen verschiedenen Nationalitäten, es ist unglaublich abwechslungsreich in einem solchen Umfeld zu arbeiten. Ich schätze es sehr, dass mir direkt von Anfang an großes Vertrauen entgegen gebracht wurde. Vertrauen und ein internationales Umfeld, dafür steht Assystem.

Karrieren bei Assystem

Die familiäre Atmosphäre macht den Unterschied!

Stefanie Bust - Production Process Engineer Aerospace

Was das Besondere an Assystem ist? Einfach die Kollegen. Hier geht es familiär zu. Jeder ist mit jedem per Du. Ich hatte damals einfach von Anfang an ein gutes Bauchgefühl, hier hat alles gepasst. Die familiäre Atmosphäre macht den Unterschied!
Die relativ freie Zeiteinteilung ist ein echtes Plus!

Werner Boehlke-Freyinger - Design Engineer Elektrik und Mechanik Aerospace

Die relativ freie Zeiteinteilung ist ein echtes Plus! Auch, dass es immer wieder Sportevents (z.B. der B2RUN) gibt, wo man gemeinsam mit anderen Kollegen etwas im Namen der Firma tun kann, trägt zur guten Stimmung bei.
Eine gesicherte Zukunft und Karrieremöglichkeiten machen den Unterschied.

Peter Liedtke - Production Design Engineer Aerospace

Eine gesicherte Zukunft und Karrieremöglichkeiten machen den Unterschied. Zudem haben wir ein tolles Klima, hier arbeiten nette Menschen. Wenn ich Karriere machen will, steht mir das frei. Das Besondere ist, dass wir uns hier immer noch duzen, trotz des Wachstums der letzten Jahre.

Assysten Germany - A new path to growth