Airbus und Assystem: Eine ausgezeichnete Kunden-Lieferantenbeziehung

Bereits seit 2012 ist Assystem als A-Lieferant für das Produktengineering bei der Airbus Group in der E2S-Liste (Engineering Services Supplier) gelistet. Bei der E2S-Referenzierung werden sowohl die System- als auch die Software- und die Strukturentwicklungskompetenz berücksichtigt.


Seit 2014 ist Assystem darüber hinaus als Vorzugspartner für das Prozessengineering referenziert (Liste ME3S, Manufacturing Engineering Services Strategic Supplier). Die ME3S-Liste (Manufacturing Engineering Services Strategic Supplier) fokusiert den Aufbau strategischer Dienstleistungspartnerschaften. Assystem konnte insbesondere bei der Entwicklung von Fertigungsverfahren, der Methodenvorbereitung, der Berechnung und Optimierung von Fertigungszeiten sowie der NC-Programmierung überzeugen. Diese Aktivitäten machen ca. 70 Prozent der von Airbus untervergebenen Engineeringleistungen aus. Damit zählt Assystem zu den drei führenden Dienstleistern der Gruppe für das Prozessengineering.



Assysten Germany - A new path to growth