Produkte für Spezifikation, Test und Entwicklung

Mit unseren Software-Werkzeugen setzen wir die Strategie „modellbasiert von der Spezifikation bis zum HiL-Test“ seit vielen Jahren erfolgreich um. Unsere Werkzeuge bieten dazu die notwendige Unterstützung, um die Test- und Entwicklungskette für komplexe Elektroniksysteme in vielen Bereichen effizienter und sicherer zu gestalten. Unsere kommerziellen Off-the-Shelf-Lösungen reichen von Spezifikation und Anforderungsmanagement, über systematische Testfallerstellung und modellbasierte Testsysteme und bis hin zu Werkzeugen für die Arbeit mit AUTOSAR 4.2. Als Experte für Software-Entwicklung und -Test arbeiten wir für unsere Kunden seit über 30 Jahren an der Weiter- und Neuentwicklung maßgeschneiderter Lösungen und Tools.

Systematisch Testen

TESTONA
Das Werkzeug für Testdesign mit der Klassifikationsbaum-Methode

MODICA
Modellbasiertes Testdesign für komplexe Systeme

MESSINA
Testautomatisierung und virtuelle Validierung für Embedded Systems

TRENTINO
ECU-Adapter zur direkten Bilddateneinspeisung

Effizientes Variantenmanagement

MERAN DXL
Spezifikation variantenreicher Systeme

MERAN
Datenbankübergreifend Arbeiten – Ablageübergreifende Traceability

Strukturiertes Anforderungsmanagement

POWERDIFF
Grafisches Diff-Tool für IBM® Rational® Statemate®

POWERDIFF MERGE
Werkzeug zur Zusammenführung von IBM® Rational® Statemate® Modellen

Entwicklung mit AUTOSAR

BERGAMO
Memory Management und Mapping

Validierung und virtuelle Absicherung

Multisensor Perception Simulator
Design & Spezifikation spezifischer Sensor-Konfigurationen für ADAS-Funktionen


Assysten Germany - A new path to growth