ISTQB® Test Manager Advanced Level (CTAL-TM)

Planen, steuern, überwachen

Die Zusatzausbildung zum ISTQB® Test Manager (CTAL-TM) vermittelt das Wissen, um erfolgreich als Testmanager zu arbeiten und vertieft den Stoff des Foundation Level. Nach der Schulung verfügen Sie über Wissen für alle Tätigkeitsbereiche des Testmanagers und sind international anerkannter Testmanager. Sie sind in der Lage Ihr operatives Testmanagement in Projekten erfolgreich zu planen, zu überwachen und zu steuern.

Zielgruppe

Die Aufbaustufe (Advanced Level) des Certified Tester Trainings richtet sich an bereits erfahrene System- und Testmanager, die Ihre Kompetenzen weiter ausbauen möchten.

Voraussetzung

Erfolgreich bestandene Foundation Level Prüfung (CTFL Foundation Level).

Schulungsschwerpunkte

  • Aktivitäten und Rollen im Testprozess
  • Besondere Anforderungen an das Testmanagement
  • Dokumentation von Testen und Qualitätssicherung
  • Testschätzung, -planung und -steuerung
  • Aufdeckung von Risikofaktoren und Risikoorientiertes Testen
  • Reviews und Audits als QS-Maßnahmen
  • Verfahren zur Verbesserung des Testprozesses
  • Testwerkzeuge und Automatisierung
  • Fehler- und Abweichungsmanagement
  • Teambildung und Kommunikation

Detaillierte Lehrpläne und Musterprüfungen füe CTAL-TM finden Sie zum Download auf der Seite des German Testing Boards.

Prüfung & Zertifizierung

Prüfungsvoraussetzung ist die bestandene Prüfung zum ISTQB Certified Tester – Foundation Level und der Nachweis über mindestens 18 Monate Erfahrung im Testumfeld. Die 180-minütige Zertifizierungsprüfung zum „ISTQB® Certified Tester – Advanced Level Testmanager“ kann im Anschluss an den Kurs abgelegt werden.

Termine 2018

Stuttgart

20.09. / 12.10.2018

Weitere Informationen

Weitere Termine und Trainingsorte finden Sie auch auf der Website der SQS Academy – der Trainingssparte unserer neuen Tochtergesellschaft SQS >> Zum SQS-Trainingskalender (ext. Website)

Kursdauer

  • Die Kursdauer beträgt in der Regel fünf Tage, die auf fünf Wochen verteilt werden. Jeweils 9:00 bis 17:30 Uhr. Eine andere Variante der Kursdauer beträgt sechs Tage, welche auf 3 Wochen verteilt werden. Jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr. 

Teilnehmerzahl

  • 4 bis 8 Teilnehmer

Information und Anmeldung


Assysten Germany - A new path to growth