Hannover Messe

24.04.2017 - 28.04.2017 - Hannover

  • Stand: C15, Halle 11
  • 26.04.2017
    16:20

Unvorhergesehene Fehler vorhersagen bevor die Anlage steht – das ist das ehrgeizige Ziel des Technical Deep Dive der Assystem Germany auf der Hannover Messe 2017 (Halle 11, Stand C15 bei Harting).

Zu diesem Zweck werden Prozessdaten der Anlage vom Feldbus mit Hilfe der Harting MICA in die Microsoft Azure Cloud übertragen. In Azure Machine Learning wird das normale, fehlerfreie Verhalten der Anlage gelernt um auf Basis dieser Informationen den Anlagenbetrieb fortlaufend zu überwachen, Trends sowie Abweichungen zu erkennen und letztendlich den Bediener geeignet zu benachrichtigen. Anhand von visuell aufbereiteten Signalverläufen sowie Informationen über vorhergesagte Fehler können geeignete Entscheidungen getroffen und Maßnahmen eingeleitet werden.
Diesen und weitere Showcases, wie beispielsweise ein Smartes Konfigurationsmanagement für Bestandsmaschinen und mobile Bedienungsmöglichkeiten für Maschinen und Anlagen stellt Assystem Germany im Harting MICA Network mit ihrem Industrie 4.0 Demonstrator vor.

Besuchen Sie auch unseren Vortrag im Umfeld des"Industrial Automation" Forums am 26.04.2017 um 16:20 Uhr:

Think Big, Act Smart: Improving Assistance Systems in Production with Digital Twin Online Analytics 

Vortragende: Christoph Legat, Benno Lüdicke

 

 


Assysten Germany - A new path to growth